Besuch uns auch auf
Riskieren Sie einen Blick auf unsere neuen Profilbilder unter dem Reiter Musiker Ein großes Danke an die Fotografin Sabine Watl ______________________________________ Am 26. Dezember ist wieder soweit! Das 62. Stefanikonzert findet wieder in altbewährter Weise um 10 Uhr und um 19 Uhr in den Kulturstadtsälen statt. Auf Ihr Kommen freut sich der gesamte Klangkörper der Stadtkapelle Wolfsberg ______________________________________
Dargeboten wurden Werke der letzten sechs Jahrzehnte, die von Beethoven bis Otto M. Schwarz reichten. Fotos dazu finden Sie hier Unter dem Motto “Brass and Voice” findet das diesjährige Frühjahrskonzert am Freitag den 6. Mai 2016 mit Beginn um 20 Uhr statt. Das KUSS Wolfsberg ertönt nicht nur durch hochkarätige, symphonische Blasmusik, sondern auch im beliebten Big Band Sound. Mit Gesang begleitet wird die Stadtkapelle von der Wolfsberger Sängerin Claudia Kronlechner. Karten gibt es bei allen Mietgliedern und in der Apotheke Weisser Wolf. _______________________________________________  Heuer fand am 24.April 2016 das Regionalwertungspiel Unterkärnten in St. Stefan / Lav. statt.  Dabei konnte die Stadtkapelle in der Stufe D sagenhafte 91,06 Punkte erreichen!!!           Der Stadtkapelle sowie allen teilgenommenen Kapellen Herzliche Gratulation!!!   Hier zu den Ergebnissen ______________________________________________
Am Stefanitag 2016 fand wieder das traditionelle Stefanikonzert in den Kulturstadtsälen statt.   Dargeboten wurden Werke von Film und Musical sowie bekannte Ohrwürmer der symphonischen Blasmusik. Bilder zu den Konzerten finden Sie hier. Neben zahlreichen Ehrungen gab es auch Aufnahmen neuer junger Musiker. Bilder der neuen Mitglieder finden Sie unter dem Reiter Musiker. _________________________________________
70 Jahre Stadtkapelle Wolfsberg   Happy Birthday!   Aus diesem Grund fand heuer das Frühjahrskonzert unter dem Motto “Jubelklänge” in der Markus Kirche in Wolfsberg statt Bilder zu den Konzerten finden Sie bei der Pfarre Wolfsberg. Die Berichterstattung können Sie bei den Unterkärntner Nachrichten nachlesen. _________________________________________
Und wir feiern weiter...   _________________________________________
Willkommen bei der